weather-image

US-Polizei nimmt nach Boston-Anschlag drei weitere Verdächtige fest

Washington (dpa) - Zwei Wochen nach dem Terroranschlag von Boston hat die Polizei drei weitere Verdächtige festgenommen. Sie seien in Haft, teilte die Polizei in Boston über Twitter mit. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Nach Angaben des TV-Senders CNN befinden sich die Verdächtigen in den Händen der Bundespolizei FBI. Bisher ist der 19-jährige Dschobar Zarnajew in Haft. Er wurde kurz nach dem Bombenanschlag schwer verletzt gefasst. Die Polizei hatte seinen älteren Bruder Tamerlan bei einer Verfolgungsjagd erschossen.

Anzeige