weather-image
11°

US-Sänger Randy Travis nach Schlaganfall «wach und aufmerksam»

Los Angeles (dpa) - Wenige Tage nach einer Notoperation ist US-Sänger Randy Travis nach Angaben seiner Ärzte wach und aufmerksam. Mediziner stuften seinen Zustand aber weiterhin als kritisch ein. Nach einem Schlaganfall musste der Country-Star operiert werden. Zuvor hatte der an schweren Herzproblemen leidende Sänger ein winzig kleines Pumpgerät implantiert bekommen. Der Grammy-Gewinner leidet an einer Erkrankung des Herzmuskels, die von Viren verursacht wird. Zu den bekanntesten Songs des 54-Jährigen gehören «For Ever and Ever, Amen» und «Diggin' Up Bones».

Anzeige