weather-image
24°

Verbotene Eier

0.0
0.0
Babys
Bildtext einblenden
Die meisten Frauen bekommen ein oder zwei Babys. Andere gleich drei. Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/ZB Foto: dpa

Wusstest du, dass Überraschungs-Eier im Land USA verboten sind? Man kann sie dort nicht kaufen und darf sie auch nicht ins Land bringen.


Schuld daran ist die Plastikfigur, die in jedem Schoko-Ei steckt. Weil sich Kinder daran verschlucken könnten, verbietet ein Gesetz in den USA solche Süßigkeiten.

Anzeige

Die Behörden dort verstehen dabei auch keinen Spaß. Wer etwa am Flughafen mit Überraschungs-Eiern im Gepäck erwischt wird, muss sie abgeben. Es kann sogar eine Geldstrafe geben.

Einige Leute in den USA sammelten zwar Unterschriften, damit das Gesetz geändert wird. Sie meinten: Ein Hinweis auf der Verpackung würde ausreichen, damit Kinder geschützt sind. So ist das zum Beispiel in Deutschland: «Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet», heißt es auf dem Ü-Ei. Aber die Leute in den USA hatten damit keinen Erfolg.