weather-image

Verbraucherstimmung hellt sich weiter auf

Nürnberg (dpa) - Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland verbessert sich. Die Menschen gehen davon aus, dass die Wirtschaft bald wieder anziehe, heißt es vom Marktforschungsinstitut GfK in Nürnberg. Auch die Anschaffungsneigung legte im Dezember zu. Zugleich stürzte die Sparneigung auf einen historischen Tiefstand. Mit Blick auf das eigene Einkommen zeigten sich die Verbraucher nicht mehr ganz so optimistisch wie im Vormonat. Der Konsumklimaindex stieg dennoch von 8,7 Zählern im Dezember auf 9,0 Punkte für Januar.

Anzeige