weather-image
13°

Verfolgungsjagd der Polizei in Rosenheim

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ein 57-jähriger Audifahrer flüchtete in der Montagnacht gegen 2 Uhr vor einer Polizeikontrolle in der Kufsteiner Straße in Rosenheim. Der Mann lieferte sich eine Verfolgungsfahrt mit mehreren Streifenwägen.


Montagnacht gegen 2 Uhr fuhr ein 57-jähriger Audifahrer in der Kufsteiner Straße in Rosenheim durch eine Verkehrskontrolle. Der Fahrer reagierte nicht auf die Anhaltesignale des uniformierten Polizeibeamten und wollte offensichtlich der Kontrolle entgehen.

Anzeige

Die Beamten holten sich weitere Streifenwägen zur Unterstützung. Als sich ein Polizeifahrzeug vor den Audi setzte, überholte der 57-Jährige dieses sofort und fuhr weiter.

Im Bereich Bad Feilnbach konnten die Polizisten schließlich den Flüchtigen zum Anhalten zwingen. Der 57-Jährige aus Fischbachau verweigerte nach wie vor die Kontrolle. Der Grund für sein Verhalten war schnell gefunden: Er war erkennbar alkoholisiert.

Ihn erwartet eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz. Außerdem wird er für den Verkehrsunterricht vorgeschlagen.