Verglasung an Bushaltestelle eingeschlagen: Zeugen gesucht

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Mitterfelden – Durch Beamte der Polizei Freilassing wurden am Samstag, 7. August, gegen 18 Uhr, eine Sachbeschädigung an der Bushaltestelle der Mittelschule Ainring in der Salzstraße 83 festgestellt. An der Bushaltestelle wurde die Verglasung durch bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Es entstand ein Sachschaden von circa 1000 Euro. Die Polizeiinspektion Freilassing hat ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Freilassing unter Telefon 08654/46180 zu melden.

fb/red