weather-image
17°

Verkehrsunfall am Gmundberg

Berchtesgaden (PIB) - An der Einmündung in die Bundesstraße 305 am Gmundberg kam es am Donnerstagabend erneut zu einem Verkehrsunfall, wobei zwei junge Frauen verletzt wurden. Seit 2009 ereignete sich nun zum sechsten Mal an dieser Stelle ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Eine 20-jährige Einheimische wollte gegen 20.10 Uhr mit ihrem Pkw VW Polo vom Gmundberg nach links in die Bundesstraße einbiegen. Dabei übersah sie eine 23-jährige Einheimische, die mit ihrem Pkw Seat Ibiza auf der Ramsauer Straße in Richtung Ramsau unterwegs war.

Anzeige

Aufgrund des heftigen Zusammenstoßes wurden die Frauen verletzt und mussten beide mit dem Rettungswagen in die Kreisklinik nach Bad Reichenhall gebracht werden.

Die Unfallverursacherin wurde stationär aufgenommen; die 24-Jährige konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Der Gesamtsachschaden wird auf ungefähr 9 000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Am Unfallort kümmerten sich 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bischofswiesen um die Aufräumungsarbeiten und das Abdecken der Ölflecken. Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden nahmen den Unfall auf.