weather-image
24°

Verkehrsunfall bei Siegsdorf

Am Mittwoch, gegen 12.45 Uhr kam es auf der Bundesstraße 306 (Siegsdorf) auf Höhe der Einmündung nach Neukirchen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Eine 57-Jährige Siegsdorferin bog an der Einmündung nach Neukirchen nach links von der Bundesstraße ab. 

Foto: dpa/Symbolbild

Zu diesem Zeitpunkt übersah sie einen 77-Jährigen Bad Reichenhaller, der ihr entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Anzeige

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000€.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein