weather-image

Verkehrsunfall in Schneizlreuth - 2500 Euro Sachschaden

0.0
0.0
Ein "Polizei"-Schild
Bildtext einblenden
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv Foto: dpa
Am Samstag, den 24.02.2018 gegen 08:15 Uhr, geriet ein 19-jähriger Eichstätter mit seinem Pkw auf der B305 von der Fahrbahn ab.

Der 19-jährige war mit seinem Auto von Bad Reichenhall kommend in Fahrtrichtung Lofer unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung „Weinkaser“ kam der Wagen, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab.

Anzeige

Der Wagen rutschte noch ca. vier Meter den Abhang hinunter und blieb an einem Baum hängen, bevor es steil in die Schlucht geht. Der Fahrzeugführer und seine beiden Mitfahrer wurden beim Unfall nicht verletzt.

Das Fahrzeug konnte durch den verständigten Abschleppdienst geborgen werden. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 EUR.

Polizei Bad Reichenhall