weather-image
22°

Verkehrsunfall mit Bernhardiner

0.0
0.0
Polizei-Westen
Bildtext einblenden
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv Foto: dpa

Emertsham/Peterskirchen - Am Samstag, 02.06.2018, gegen 04:15 Uhr kollidierte ein 57-jähriger Taxifahrer auf der Staatsstraße 2091 zwischen Emertsham und Peterskirchen, kurz vor Buchöster, mit einem freilaufenden Bernhardiner.


Das augenscheinlich unverletzte Tier lief nach dem Zusammenstoß in Richtung Peterskirchen und konnte nicht mehr aufgefunden werden. Am Taxi entstand durch den Zusammenstoß ein Sachschaden von ca. 3000 Euro.

Anzeige

Hinweise zum Hundehalter nimmt die Polizei Trostberg unter Tel. 08621/9842-0 entgegen.