weather-image
15°

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos

0.0
0.0
Unfall-Warnschild
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Am 31.10.2017 ereignete sich am frühen Abend auf der Grenzstraße ein Verkehrsunfall, in den drei Fahrzeuge involviert waren. Ein 37-jähriger Mann aus Teisendorf befuhr die B 304 aus Richtung Salzburg kommend mit seinem Pkw-Anhänger-Gespann. Eine 22-jährige Freilassingerin kam vom Aufschleifer der B 20 und fuhr ebenfalls in die Grenzstraße ein. Beide Fahrzeuge fuhren leicht versetzt nebeneinander, als von hinten ein 33-jähriger Pongauer mit seinem Pkw versuchte, sich „vorbei zu schlängeln“. Es kam zum Zusammenstoß der drei Fahrzeuge. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 1000,00 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten. Alle drei Fahrzeuge bleiben fahrtüchtig.

Anzeige

Pressemeldung Polizei Freilassing