weather-image

Verletzte bei Popkonzert in Niederlanden - Festzelt eingestürzt

Amsterdam (dpa) - Beim Einsturz eines großen Festzeltes während eines Popkonzerts sind in den Niederlanden zahlreiche Menschen verletzt worden. Ursache sei ein schweres Unwetter mit starkem Wind gewesen, teilte die Polizei mit. 15 Verletzte wurden in Krankenhäuser gebracht. Zahlreiche weitere konnten an Ort und Stelle behandelt werden. In dem Festzelt hielten sich etwa 150 Menschen auf, rund 350 befanden sich auf dem umliegenden Gelände. Die Veranstaltung wurde abgebrochen.

Anzeige