weather-image

Verletzter Verdächtiger von Boston in «ernstem Zustand»

Boston (dpa) - Der verletzte mutmaßliche zweite Bombenleger von Boston, Dschochar Zarnajew, befindet sich in einem «ernsten Zustand». Das teilte die Polizei auf einer Pressekonferenz mit. Zarnajew war nach seiner Festnahme im Ortsteil Watertown ins Krankenhaus gebracht worden. Seine Festnahme ist einem Hausbesitzer zu verdanken. Demnach inspizierte er nach Aufhebung einer Ausgangssperre für ganz Boston im Zuge der Fahndung nach dem Verdächtigen sein Boot auf seinem Grundstück. Der Mann sah Blutspuren auf der Abdeck-Plane, hob diese hoch und entdeckte darunter einen blutbedeckten Körper.

Anzeige