Polizei
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Vermisste aus Bad Reichenhall wohlbehalten aufgefunden

Bad Reichenhall – Der seit Montag Vermisste 71-Jährige, konnte wohlbehalten aufgefunden werden.

Update, 24. Januar

Der 71- jährige Rentner, der gegen 14 Uhr das Krankenhaus in Bad Reichenhall alleine in unbekannter Richtung verlassen hatte, konnte durch Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Freilassing, gegen 23 Uhr am Bahnhof in Freilassing wohlbehalten aufgefunden werden.  

Erstmeldung, 23. Januar

Der Mann hat gegen 14 Uhr das Krankenhaus Bad Reichenhall in unbekannte Richtung verlassen. Es steht zu befürchten, dass er sich in einer akut hilfsbedürftigen Lage befindet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den Vermissten geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

fb/red