Versuchter Autoaufbruch in Freilassing

Bildtext einblenden

Freilassing – Zu einem versuchten Autoaufbruch eines 3er BMWs kam es im Zeitraum zwischen Sonntag, 23. Mai, 12 Uhr, und Montag, 24. Mai, 6.40 Uhr, in der Oberen Feldstraße in Freilassing.


Ein bislang unbekannter Täter versuchte die Fahrertüre aufzuhebeln und so in das Fahrzeug zu gelangen. Er scheiterte jedoch bei seinem Vorhaben. Durch die Hebelspuren entstand ein geringer Sachschaden. 

Die Polizeiinspektion Freilassing ermittelt wegen versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Freilassing unter Telefon 08654/4618-0 zu melden.

fb/red