weather-image
18°

Verteidiger: Breivik nicht überrascht von Richterspruch

Oslo (dpa) - Der zur Höchststrafe verurteilte norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik ist nach den Worten seiner seiner Verteidiger nicht erstaunt über den Richterspruch. Er habe gesagt, das Urteil sei keine Überraschung, sagte Breiviks Anwalt Odd Ivar Gron in einer Gerichtspause der Osloer Tageszeitung «VG». Das Osloer Gericht hatte Breivik für zurechnungsfähig erklärt und schickt ihn für 21 Jahre mit Sicherungsverwahrung ins Gefängnis. Breivik hatte es unbedingt vermeiden wollen, als Geisteskranker in der Psychiatrie zu landen.

Anzeige