weather-image
28°
Kreisstraße RO-26 derzeit voll gesperrt

Von Auto erfasst: 11-jährige Radlerin tot

Rohrdorf – Zu einem tragischen Unfall kam es am Mittwoch kurz nach 14 Uhr auf der Kreisstraße RO-26 im Gemeindegebiet von Rohrdorf: Ein 11-jähriges Mädchen starb noch an der Unfallstelle.

Foto: Montage (dpa/Arno Burgi und Carsten Rehder)

Nachtrag, 15.45 Uhr: 11-Jährige stirbt an Unfallstelle

Eine 27-jährige Frau aus dem Landkreis Rosenheim fuhr mit ihrem Auto in Richtung Achenmühle. Nach derzeitigem Kenntnisstand überholte sie auf Höhe der Falkensteinstraße einen vor ihr fahrenden Traktor und erfasste dabei eine 11-jährige Radfahrerin, die die Straße mit ihrem Fahrrad vor dem Traktor überqueren wollte.

Anzeige

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb das Kind noch an der Unfallstelle. Die Kreisstraße bleibt bis auf weiteres zur Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Die Staatsanwaltschaft ordnete ein Gutachten zur genauen Klärung des Unfallhergangs an.

Erstmeldung, 14.50 Uhr:

Heute Nachmittag hat sich kurz nach 14 Uhr auf der Kreisstraße RO-26 im Gemeindegebiet von Rohrdorf ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Radfahrerin wurde von einem Auto erfasst und erlitt schwerste Verletzungen. Die Kreisstraße ist derzeit vollständig gesperrt. Angaben zu den unfallbeteiligten Personen und zum Unfallhergang kann die Polizei derzeit noch nicht machen.

Wir werden nachberichten.