weather-image
22°

Von Kupplung abgerutscht: An Hauswand gekracht

0.0
0.0
Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Patrick Pleul

Traunstein – Weil er von der Kupplung abgerutscht war, stieß am Montag ein 72-jähriger Autofahrer mit seinem BMW rücklings in ein Gebäude der Traunsteiner Stadtverwaltung.


Der Fahrzeuglenker aus Linz in Österreich war beim rückwärts Ausparken am Karl-Theodor-Parkplatz von der Kupplung abgerutscht und sein BMW 520 prallte an die Hausmauer des Gebäudes mit der Hausnummer 2. Der Senior blieb unverletzt. An seinem Wagen entstand jedoch ein Heckschaden von rund 3000 Euro. An der Fassade des Gebäudes, das der Stadtverwaltung Traunstein gehört fielen kleine Putzstücke ab. Der Schaden liegt hier bei 500 Euro.

Anzeige