Vor Weihnachten wird viel gekauft

Einkaufen
Bildtext einblenden
Mit vollen Tüten durch die Innenstadt. Vor Weihnachten sieht man das besonders oft. Foto: Marcus Brandt/dpa Foto: dpa

Hurra, Geschenke! Über die freuen sich zu Weihnachten nicht nur viele Kinder, sondern auch die Besitzer von Geschäften. Die verdienen in der Zeit vor den Feiertagen meist besonders gut, weil viel gekauft wird. In diesem Jahr wird mit einem besseren Weihnachtsgeschäft als im letzten Jahr gerechnet. Das gaben Fachleute am Montag bekannt.


Das letzte Jahr war für einige Läden besonders schwer. Viele Geschäfte waren in der Zeit vor Weihnachten geschlossen, um die Menschen vor dem Coronavirus zu schützen. Ein Großteil der Geschenke wurde deshalb online gekauft.

Der Online-Handel wird wohl auch in diesem Jahr weiter wachsen, schätzen Experten. Trotzdem soll es auch für die Geschäfte in den Innenstädten wieder besser laufen. Die Menschen haben Geld gespart und zurzeit wird das auch gerne ausgegeben, sagt ein Fachmann.