VW Caddy angefahren und geflüchtet: Zeugen gesucht

Polizei
Bildtext einblenden
Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Surheim – Ein 53-jähriger Ainringer parkte seinen grauen VW Caddy am Dienstag, 27. Juli, im Zeitraum zwischen 19 Uhr und 22.30 Uhr auf dem Parkplatz hinter einem Gasthaus in der Laufener Straße. Als er zu seinem Wagen zurückkam bemerkte er dort einen Schaden im vorderen, rechten Bereich. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat laut Spurenlage während dem Ein- oder Ausparken den Kotflügel des VW Caddy stark eingedrückt und verkratzt. Dadurch ließ sich die Beifahrertür des geschädigten Fahrzeugs zunächst kaum noch öffnen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefon 08654/46180 zu melden.

fb/red