weather-image
16°

VW-Fahrer rammt 19-jährige Mofa-Fahrerin beim Überholen – Junge Frau verletzt

5.0
5.0
Waging: VW-Fahrer rammt 19-jährige Mofa-Fahrerin beim Überholen – Junge Frau verletzt
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Waging am See – Zum Glück nur leichte Verletzungen trug eine 19-jährige Kradfahrerin bei einem Unfall am Montagabend auf der Staatsstraße 2105 am Kirchhallinger Berg davon.


Gegen 18.30 Uhr fuhr ein 50-jähriger VW-Fahrer aus Leutkirch im Allgäu von Waging kommend in Fahrtrichtung Traunstein. Ein Autofahrer vor ihm bog auf Höhe Scharling nach rechts in das Gewerbegebiet am Scharlinger Feld ab. Der VW-Fahrer zog nach links und überholte diesen trotz der für ihn geltenden Sperrfläche.

Anzeige

Dabei hatte er jedoch übersehen, dass eine 19-jährige Wagingerin zeitgleich mit ihrem Leichtkraftrad vom Gewerbegebiet kommend vor dem abbiegenden Wagen nach links auf die Staatsstraße abbiegen wollte. Der VW erfasste die Mofa-Fahrerin, die bei dem Zusammenstoß zu Sturz kam und sich leicht verletzte. Die Wagingerin wurde vom BRK in ein Krankenhaus gebracht.

Neben dem Rettungsdienst, der mit einem Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort war, waren die Freiwilligen Feuerwehren Waging und Wonneberg, der First Responder der Feuerwehr Waging und die Polizei Laufen an der Unfallstelle im Einsatz. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 6000 Euro.

red/FDL