weather-image
19°
Zwei Autos durch Eisplatten auf der Straße beschädigt

Warnung vor Eisplatten auf der B 21 bei Bad Reichenhall

Mehrere Eisplatten sind am Dienstagabend auf die Bundesstraße 21 zwischen Lofer und Bad Reichenhall gefallen. Zwei Autos wurden durch die Verkehrshindernisse beschädigt. Die Polizei warnt vor gefährlichen Felsbereichen an Straßen.

Am Dienstagabend meldete ein Verkehrsteilnehmer einige Eisplatten auf der B 21 zwischen Lofer und Bad Reichenhall etwa 200 Meter nach der Einfahrt zum Kieswerk am Saalachsee. Der Mann hatte in Fahrtrichtung Bad Reichenhall mit seinem Wagen mehrere Eisplatten überfahren, die von der Felswand rechts neben der Fahrbahn angeschmolzen und dann auf die Straßen gefallen waren. Der rechte Vorderreifen seines Autos wurde beschädigt.

Anzeige

Im gleichen Zeitraum stieß eine weitere Fahrerin auf der anderen Fahrspur ebenfalls mit ihrem Wagen an Eisplatten. Die Frau war Richtung Lofer unterwegs. Auch ihr Fahrzeug wurde durch das Eis beschädigt.

Die Polizei Bad Reichenhall bittet alle Verkehrsteilnehmer im Bereich der B 21 und der B 305 vorsichtig zu fahren und besonders auf Fels- und Eisabgänge zu achten.