weather-image
17°

Was tun mit «Pegida»?

«Pegida»-Kundgebung
«Pegida»-Chef Lutz Bachmann (Mitte hinten) spricht auf einer Kundgebung in Dresden. Foto: Arno Burgi Foto: dpa

Berlin (dpa) - Die Bundestagsparteien suchen nach Wegen, auf die Anti-Islam-Bewegung «Pegida» zu reagieren. Abgrenzung, Dialog, Aufklärung gehören zu den Vorschlägen. Justizminister Maas argumentiert offensiv. Bundestagspräsident Lammert verlangt, überzeugender als bisher die Zuwanderungspolitik zu erläutern.

Anzeige