weather-image
29°

«Welt»: Wohl noch kein EZB-Beschluss zu Anleihenkäufen

Berlin (dpa) - Vor der Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank wird in Kreisen der Notenbank die Erwartung an schnelle Anleihekäufe gedämpft. Mehrere Notenbanker sagten der Zeitung «Die Welt», wer einen konkreten Beschluss für sofortige Anleihekäufe erwarte, werde womöglich enttäuscht. EZB-Präsident Mario Draghi hatte in der vergangenen Woche angekündigt, alles Erforderliche zum Erhalt des Euro zu tun, was von vielen als Fingerzeig für neue Käufe von Staatsanleihen interpretiert wurde. Die Erwartungen an die Donnerstagssitzung seien wohl zu hoch, hieß es.

Anzeige