weather-image

Westerwelle und Balten warnen vor neuer Spaltung Europas

Riga (dpa) - Deutschland hat zusammen mit den Balten-Republiken Estland, Lettland und Litauen vor einer neuen Teilung Europas infolge der Euro-Krise gewarnt. Bei einem Treffen in der lettischen Hauptstadt Riga mahnten die Außenminister der vier Länder: Zwei Jahrzehnte nach dem Fall der Berliner Mauer drohe eine neue Spaltung, diesmal zwischen Norden und Süden. Außenminister Guido Westerwelle verlangte eine neue Reformpolitik für den gesamten Kontinent.

Anzeige