weather-image

Wo sich Orgelbauer und Pizzabäcker treffen

Was verbindet das Bauen von Orgeln und das Pizzabacken? Eigentlich nichts! Trotzdem stehen jetzt beide zusammen neu auf einer Liste.

Altes Handwerk
Die Tradition von Orgelbau und Orgelmusik in Deutschland hat die Unesco gerade in eine besondere Liste aufgenommen. Foto: Sebastian Gollnow Foto: dpanitf3

Die Liste ist eine Auszeichnung. Sie wird von der Unesco verliehen. In dieser Organisation treffen sich fast alle Länder der Erde.

Anzeige

Die Unesco setzt Dinge auf die Liste, die für das kulturelle Leben in einem Land wichtig sind. Das kann ein Volkstanz sein oder auch das Wissen über eine alte Handwerkstechnik. Es geht also nicht um Gegenstände, sondern eher um Traditionen und Ideen.

Dazu gehört seit Donnerstag auch der Orgelbau in Deutschland. Etwa 50 000 Orgeln soll es bei uns geben. Der Orgelbau und die Orgelmusik spielen in unserem Musikleben eine wichtige Rolle.

Auch die Kunst des Pizzabackens in der Stadt Neapel in Italien kam mit auf die Liste. In Neapel soll es etwa 3000 Pizzabäcker geben. Sie backen ihre Pizzen wie früher noch immer in einem Holzofen.