weather-image
26°

Wusstest du, dass ...? - Das Wetter am Siebenschläfertag

0.0
0.0
Sommerwetter
Bildtext einblenden
Das Wetter rund um den Siebenschläfer-Tag soll zeigen, wie es in den nächsten Wochen wird: Badewetter oder eher regnerisch. Foto: Felix Kästle Foto: dpa

Wusstest du, dass der Siebenschläfer nicht nur ein Nagetier ist, sondern früher auch ein wichtiges Datum für die Wetterbeobachtung? Der Tag ist immer am 27. Juni - dieses Jahr also am Mittwoch.


Dafür gab es früher eine Regel: «Das Wetter am Siebenschläfertag noch sieben Wochen bleiben mag.» Das bedeutete aber auch: Regnet es an dem Tag, sollte es ein verregneter Sommer werden. Auf diese Regel waren Leute nach sehr langer Wetter-Beobachtung gekommen.

Anzeige

Allerdings wurde vor einigen Hundert Jahren ein neuer Kalender eingeführt. Der verschob die Tage. Wetterexperten wissen heute: Die Siebenschäfer-Regel passt am besten, wenn man sich das Wetter über mehrere Tage Ende Juni und Anfang Juli anschaut. Und sie passt gut für Süddeutschland, aber nicht für Norddeutschland.

Ab Mittwoch erwarten die Wetterexperten übrigens wieder mehr Sonne. Und wärmer soll es auch werden.