weather-image

Zahl der Toten in Bangladesch steigt auf über 500

Dhaka (dpa) - Die Zahl der Toten nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in Bangladesch ist auf mehr als 500 gestiegen. Inzwischen sind 501 Leichen aus den Trümmern des einst achtstöckigen Fabrik- und Geschäftsgebäudes geborgen worden, sagte der Leiter der Bergungsoperation am Unglücksort vor den Toren der Hauptstadt Dhaka. Die Suche im Schuttberg solle weitergehen, bis die letzte Person gefunden worden sei. Noch immer warten Hunderte Menschen mit Fotos von Vermissten am Rande der Unglücksstelle.

Anzeige