weather-image
19°

Zehntausende fordern Rücktritt von Janukowitsch in Kiew

Kiew (dpa) - In Kiew haben zehntausende Ukrainer den Rücktritt von Präsident Viktor Janukowitsch gefordert. Auf Plakaten gaben die Demonstranten der Regierung die Schuld dem brutalen Polizeieinsatz gegen EU-Anhänger gestern. Dabei waren dutzende Menschen verletzt worden. Die Menge schwenkte ukrainische und EU-Fahnen, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur berichtete.

Anzeige