weather-image

Zehntausende Griechen demonstrieren gegen Merkel

Athen (dpa) - Höchste Alarmstufe in Athen: Zehntausende Griechen haben gegen den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Sparkurs der griechischen Regierung protestiert. Das Regierungsviertel sowie die Zufahrtsstrecke wurden abgesperrt, rund 7000 Polizisten waren im Einsatz. Mehrere diffamierende und beleidigende Plakate mit Nazi-Vergleichen waren bei zwei Protestkundgebungen zu sehen. Linken-Chef Bernd Riexinger wollte auf einer der Demonstrationen als Redner auftreten und verteidigte die Proteste.

Anzeige