weather-image
20°

Zidane startet als Trainer in Madrids Jugendakademie

Madrid (dpa) - Frankreichs Fußball-Legende Zinedine Zidane treibt seine angestrebte Karriere als Coach weiter voran.

Jugendcoach
Zinedine Zidane strebt eine Karriere als Trainer an. Foto: Sergei Chirikov Foto: dpa

Der 40 Jahre alte Welt- und Europameister werde in Kürze als Trainer in der Jugendakademie von Real Madrid anfangen, teilte der spanische Rekordmeister auf seiner Internetseite mit. Zudem wolle der Sportdirektor noch dieses Jahr seine Ausbildung zum Fußball-Lehrer abschließen, die er vor einigen Monaten begonnen hatte.

Anzeige

Der dreimalige Weltfußballer Zidane hatte mehrmals über seine Ambitionen gesprochen, in Zukunft als französischer Nationaltrainer arbeiten zu wollen. Bei der Suche nach einem Nachfolger für Laurent Blanc im Anschluss an die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine in diesem Sommer war sein Name bereits gehandelt worden. «Er träumt davon, innerhalb eines Jahrzehnts Frankreich zu trainieren», hatte Verbandspräsident Noël Le Graët gesagt. Den Job erhielt Zidanes früherer Teamkollege Didier Deschamps.

Mitteilung von Real Madrid