weather-image
19°

Zu schnell durch die Strub

Laserpistole
Foto: dpa/Matthias Balk


Bischofswiesen – Drei Fahrzeugführer erhielten am Mittwoch von den Beamten der Polizeiinspektion Berchtesgaden Verwarnungen.

Anzeige

Sie waren zwischen 11 und 13 im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 20 in Strub erwischt worden, als sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h deutlich überschritten hatten. Das schnellste Fahrzeug war bei durchschnittlichem Verkehrsaufkommen mit 90 km/h unterwegs. fb