weather-image
17°
Mädchen aus Bad Reichenhall stehlen wiederholt in Bekleidungsgeschäft

Zwei 11-jährige Diebinnen auf frischer Tat ertappt

Bad Reichenhall – Zum zweiten Mal wollten zwei 11-jährige Mädchen am Dienstag in einem Bekleidungsgeschäft beim neuen Einkaufszentrum am Pulverturm Kleidungsstücke mitgehen lassen. Diesmal wurden sie auf frischer Tat ertappt.

Foto: dpa/Symbolbild

Die Verkäuferinnen riefen am Dienstag gegen 18.30 Uhr die Polizei, nachdem sie die beiden Mädchen aus Bad Reichenhall beim Stehlen erwischt hatten. Sie sahen, wie die 11-Jährigen mehrere Kleidungsstücke in ihre Taschen steckten und danach das Geschäft verließen.

Anzeige

Bereits letzten Samstag hatten die beiden einige Kleidungsstücke mitgehen lassen, blieben dabei aber unerkannt. Deshalb richteten die Angestellten am Dienstag ein besonderes Augenmerk auf die Mädchen.

Die beiden Schülerinnen entwendeten Waren im Wert von 240 Euro. Die Polizei nahm den Sachverhalt auf und übergab die Minderjährigen ihren Eltern.

 

„Facebook