weather-image
29°

Zwei Menschen sterben bei Brand in Kölner Mehrfamilienhaus

Köln (dpa) - Bei einem Brand in einem Kölner Mehrfamilienhaus sind am Abend zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Feuerwehr fand die Leichen eines Mannes und einer Frau im verqualmten Hausflur. 13 Menschen wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Die Brandursache ist noch unklar. Die beiden Toten sollen obduziert werden. Auch Stunden nach dem Brand waren sie noch nicht identifiziert. Die Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Menschen schrien an den Fenstern des brennenden Hauses um Hilfe. Dichter Qualm im Treppenhaus machte die Flucht unmöglich.

Anzeige