Zyprische Banken öffnen nur doch erst am Donnerstag

Nikosia (dpa) - Verwirrung in Nikosia: Die zyprischen Banken werden ohne Ausnahme nun doch erst am Donnerstag wieder öffnen. Dies gab am späten Abend der zyprische Finanzminister Michalis Sarris bekannt. Zuvor hatte die Zentralbank erklärt, dass am Dienstag alle kleinen Kooperativbanken, die kleine zyprische Hellenic Bank sowie alle ausländischen Banken aufmachen würden. Die beiden angeschlagenen großen Banken, Bank of Cyprus und Laiki Bank, sollten von vornherein erst am Donnerstag wieder öffnen. Die Banken auf Zypern sind bereits seit dem 16. März geschlossen.

Anzeige