weather-image
20°

Behinderungen wegen Bauarbeiten in Teisendorf

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Über diese Behelfsstraße (Bypass) kann man von Freilassing kommend nach Waging weiter fahren. (Foto: Konnert)

Teisendorf – Aufgrund von Bauarbeiten an der Bundesstraße 304 müssen sich die Autofahrer auf Höhe Teisendorf in den kommenden Wochen auf Verkehrsbehinderungen und Umleitungen einstellen. Für die Arbeiten ist das Staatliche Bauamt Traunstein verantwortlich.


Im Bau- und Umweltausschuss stellte Bürgermeister Thomas Gasser jetzt die Situation kurz vor, soweit sie der Gemeinde bereits bekannt ist. Demnach soll der Bau des Kreisverkehrs am Montag beginnen und voraussichtlich bis Ende November abgeschlossen sein.

Anzeige

Parallel dazu beginnt in circa drei Wochen die Sanierung und der Ausbau der Ortsdurchfahrt Oberteisendorf. Die Ortsdurchfahrt wird dazu weitestgehend gesperrt. Für diesen Herbst ist dort die Erneuerung des Rohrleitungssystems für Wasser und Abwasser geplant. Sobald diese fertig sind, wird die Straße über den Winter wieder für den Verkehr freigegeben.

Im Frühjahr wird die Sanierung dann fortgesetzt. Während der Sperrungen wird der Verkehr großräumig ab Traunstein über Waging umgeleitet. Aus Freilassing kann man nach Waging und umgekehrt über einen Bypass kommen, der vor dem Kreisverkehr eingerichtet wurde. Aus und in Richtung Traunstein kann Teisendorf über die Bundesstraße 304 bis auf Weiteres nicht angefahren werden.

Weitere Informationen zu den Umleitungen finden sich auf der Startseite der Marktgemeinde-Internetseite. kon